Dorn-/Breuss-Methode

Die Behandlung nach Dorn ist eine manuelle Methode, um Wirbel- und Gelenkfunktionen zu optimieren. Alle Korrekturen erfolgen in der Eigendynamik des Patienten.

Die Breuss-Massage kann als Vorbereitung oder Abschluss der Behandlung nach Dorn, aber auch alleine angewendet werden. Sie ist eine energetische Massage des Rückens entlang der Wirbelsäule unter Verwendung von Johanniskraut-Öl. Es kommt dabei zu einer Streckung der Wirbelsäule, die den Bandscheiben mehr Raum verschafft und sie zur Regeneration anregt. Das Johanniskraut-Öl wirkt hierbei beruhigend auf die Nerven. Diese Massage führt zu einer ungewöhnlich tiefen und sofortigen Entspannung.

Therapeutin: Claudia Pfriender

Behandlungsdauer und Preise:

30 min: 34 €
45 min: 49 €
60 min: 65 €